Main menu: Zentrale | Erzählungen | Hörspiele | Hörbücher | Videos | Videospiele

2010

Hastings & Grey (5): Das Syndikat


Länge: ca. 60 Minuten

Während Thomas Grey in Pandora's Box sitzt, der meistgesehenen Show des Landes, und die Identitäten der Köpfe des Brandner-Voss-Syndikats enthüllen will, liegt Ben gefesselt und geknebelt im Kofferraum eines Wagens. Dabei hatte doch alles ganz harmlos angefangen. Mrs. Weiss glaubte, ihren verstorbenen Mann im Hintergrund eines Fernsehprogramms gesehen zu haben, und Ben und Thomas sollten ihn finden. Doch hinter all dem schienen doch größere Mächte zu stecken als angenommen. Der anonyme Anrufer im Studio lässt Thomas keine Wahl. Entweder er gibt auf, oder er wird Ben Hastings nie wiedersehen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.


ca. 97 MB

Produktionsdetails

Skript, Regie und Produktion: Maximilian Weigl

Musik: Kids Kill Conscience, Maximilian Weigl, Kevin MacLeod (incompetech.com), Bosa

Effekte: Maximilian Weigl, soundsnap.com, catooh, Ben Heys

Besetzung:
Ben Hastings: Maximilian Weigl
Thomas Grey: Hirad Akbary
Kimberly Wong: Mascha Grieschat
Colin Franks: Michael Löder
Margarete Weiss: Tanja Niehoff
Bertram Weiss: Sven Matthias
Brad Arbogast: Jürgen Ankele
Mary: Laura Wiedemann
Mitarbeiter: Jörg Förstner
Wirt: Jörg Förstner
Studiodame: Anke Bullemer
Ansagerin: Anke Bullemer
Reporterin: Anke Bullemer
Kunde 1: Paul Conrad
Kunde 2: Sebastian Bäcker
Polzist: Markus Kammer
Lucky: Sebastian Bäcker
Bull: Herbert Ahnen
Regie: Karsten Sommer
Candy: Paul Conrad
Smoke: Karsten Sommer
Boss: Maximilian Weigl